Hubs und Villages

Auf der JEC World 2022 werden zahlreiche Programme und Ausstellungsbereiche präsentiert, die Sie zum Austausch, zur Entdeckung und zur Suche nach neuen Geschäftsmöglichkeiten einladen: das 3D Printing Village, das Natural Fiber Village und der Industry 4.0 Hub.

3D Printing Village - Halle 6, R92

NEUE MÖGLICHKEITEN DURCH ADDITIVE FERTIGUNG

Das 3D PRINTING VILLAGE zeigt die neuesten Technologien in der additiven Fertigung mit Live-3D-Demonstrationen während der gesamten drei Messetage.

Gefördert durch

THERMWOOD

In Zusammenarbeit mit

IMT

Industry 4.0 Hub - Halle 6, R50

Koordiniert durch das AZL Aachen und die teilnehmenden Unternehmen, wird sich der Hub auf die intelligente Verbundstoffproduktion im Kontext von Industrie 4.0 entlang der gesamten Wertschöpfungskette und die Entwicklung neuer Produktionssysteme konzentrieren.

Gefördert durch

CONBILITY
EDIXIA
FIBER PLACEMENT CENTER
HILLE ENGINEERING
MARU HACHI
TEXTECHNO

In Zusammenarbeit mit

AZL

Natural Fibers Village - Agora Halle 5, C94

Das starke Wachstum des Marktes für Verbundwerkstoffe in verschiedenen Sektoren schafft wichtige Möglichkeiten für biobasierte, erneuerbare Materialien. Sie antizipieren Forderungen nach nachhaltiger Entwicklung von Verbrauchern, die sich dieser Themen immer mehr bewusst werden. Als Reaktion auf diese Anerkennung und auf die Ökodesign-Initiativen in der Branche hat die JEC GROUP in Zusammenarbeit mit der European Confederation of Flax and Hemp I CELC auf der JEC WORLD 2022 einen eigenen Bereich mit dem Namen Natural Fiber Village eingerichtet.

Die European Confederation of Flax and Hemp (Europäischer Verband für Flachs und Hanf) I CELC vertritt 10.000 europäische Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Hersteller über die zahlreichen Vorteile dieser erneuerbaren Fasern für Verbundwerkstoffanwendungen zu informieren. CELC wird zeigen, dass Flachs und Hanf technische Fasern sind, die innovative, leistungsstarke nachhaltige Lösungen ermöglichen.

Treffen Sie die Hauptakteure im Natural Fiber Village und entdecken Sie eine Reihe von Lösungen, die an die durch die Marktanforderungen diktierten neuen Anwendungen angepasst sind.

  • Design und Vermarktung von Naturfaserverstärkungen mit hoher Leistung von BCOMP – CH
  • Umwandlung von Verbundwerkstoffen: Spritzguss, Thermoformen und additive Fertigung von Flachslösungen durch DEMGY – FR
  • TP Prepregs aus gewebten Flachsfasern, Platten von FLIPTS & DOBBELS -BE
  • 100% ungedrehtes Flachsgarn, Gewebe und Hybridverstärkungen von DEPESTELE – FR
  • Flachszwirn, Garne und Gewebe mit geringer Drehung von SAFILIN – FR
  • Speziell ausgewählte und aufbereitete Flachsfasern für Verbundwerkstoffe – Herstellung von Flachsfaser-Garn durch TERRE DE LIN – FR
  • Gemeinsame Entwicklung von Vorformlingen aus Flachs durch FLOWER PROJECT – FR/UK

 

In Zusammenarbeit mit

CELC

AGENDA

Konferenz @ Composite Exchange: Dienstag, 3 Mai von 15.45 bis 16.10 Uhr in der AGORA 5 (Halle 5)

Flachs- und Hanffaserverbundwerkstoffe, eine Marktrealität: Die biobasierten Lösungen für die Industrie.Grüne Effizienz Europäische Flachs- und Hanffasern: fortschrittliche natürliche Materialien für die Verbundwerkstoffindustrie.

Präsentiert von Pr. Ignaas Verpoest und PhD Gilles Koolen Europäischer wissenschaftlicher Rat des CELC.

 

Grüne Effizienz Europäische Flachs- und Hanffasern: fortschrittliche natürliche Materialien für die Verbundwerkstoffindustrie.

Als erneuerbare europäische Ressourcen sind Flachs- und Hanffasern zu den Champions einer Bioökonomie geworden. Ihre außergewöhnlichen und zuverlässigen mechanischen Eigenschaften stehen mehr denn je im Einklang mit nachhaltiger Innovation. Es werden mehrere kommerzielle Produkte vorgestellt und in Bezug auf Zusammensetzung, Herstellung und Leistung analysiert. Es wird gezeigt, wie Flachs- und Hanffasern und -lösungen die Erwartungen der Hersteller in Bezug auf die Leistung erfüllen und die Nachfrage nach nachhaltiger Entwicklung von Verbrauchern antizipieren, die sich dieser Themen immer mehr bewusst werden.